Dieseldiebe zapfen 140 Liter

Buchen. (ots)Mit der Bearbeitung eines Diebstahlsdeliktes ist derzeit die
Polizei Buchen befasst. In der Nacht zum Donnerstag hatte ein
Unbekannter das Tankschloss eines Lkws, welcher auf dem Gelände einer
Waschanlage in der Buchener Dieselstraße abgestellt war, gewaltsam
geöffnet und rund 140 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Anhand der
ersten Ermittlungen könnte die Diebe für den Abtransport ihrer Beute
einen Klein-Lkw oder Sprinter benutzt haben, wobei diese Annahme
nicht gesichert ist. Personen, welche in der Nacht zum Donnerstag, im
Bereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen machen konnten werden
gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 06281 904-0 mit der Polizei Buchen
in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]