Zweirad kollidiert mit PKW

Hubschrauber

(Foto: DRK Limbach) 

Krumbach. Am Sonntag gegen 12:00 Uhr kam es in Krumbach zu einem Unfall zwischen einem Audi A 1 und einen Zweirad, zu dem auch das DRK Limbach mit seiner „Helfer-vor-Ort-Gruppe“ gerufen wurde. Nachdem die Ersthelfer den schwer verletzten Zweiradfahrer notversorgt und stabilisiert hatten, erfolgte die Übergabe an die Besatzung des Rettungshubschraubers Christoph 53, die den Patienten schonend in eine Klinik transportierte.

Weitere Fotos unter:

www.drklimbach.de/hvo_einsaetze_74.php

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]