Trickdiebe treiben ihr Unwesen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Tauberbischofsheim. (ots) Opfer einer Trickdiebin wurde am Donnerstag gegen 10:00 Uhr ein
76-Jähriger auf dem Marktplatz in Tauberbischofsheim. Er wurde in der
Fußgängerzone von einer Frau angesprochen und gebeten für Taubstumme
zu spenden sowie auf einem Formular zu unterschreiben, was er auch
tat. Im Anschluss wollte die Frau plötzlich den Ausweis des Rentners
sehen. Während sich der Rentner auswies, wurde er um 250 Euro
bestohlen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: