Betrunken über Verkehrsinsel geschanzt

Igersheim. (ots) In der Nacht von
Samstag auf Sonntag, kurz nach Mitternacht, fuhr der 21-jährige
Fahrer eines Ford Focus quer über eine Verkehrsinsel im Kreisverkehr
der Landes-straße 2251/ Hermann-von-Mittnacht-Straße. Dabei verlor
der Fahrer sein Kennzei-chen und riss sich zudem die Ölwanne an
seinem PKW auf. Er konnte noch bis zur Beethovenstraße weiterfahren.
Dort verließ er sein Fahrzeug und ging zu Fuß weiter. Wenig später
wurde er durch eine Streife des Polizeireviers Bad Mergentheim noch
in Igersheim angetroffen und festgenommen. Der aus Mulfingen
stammende Fahrer war stark alkoholisiert. Ihm wurde eine
Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde durch die Polizei
beschlagnahmt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]