Klinge-Damen verlieren erneut

Logoscklingeseckach

TSG Rohrbach – SC Klinge Seckach 5:0

von Luisa Kowarik

Rohrbach. Das Spiel der Damen des SC Klinge Seckach bei der TSG Rohrbach war bis zur 18. Minute ausgeglichen. Dann nutzte die Heimmannschaft eine Verwirrung im Fünfmeterraum zur 1:0-Führung. Auf gleiche Weise erhöhten sie in der 26. Minute zum 2:0 und vier Minuten später auf 3:0.Zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Klinge-Damen mit drei schön vorgetragenen Spielzügen nicht zum Anschlusstreffer. Im Gegenzug mussten sie beim ersten Torschuss der Gastgeber das 4:0 in der 60. Minute hinnehmen. In der 78. Minute gelang den Damen der TSG Rohrbach der Endstand zum 5:0.

Es spielten: Schneider, Kraft, Huber, Holder, Mayer, Wessely, Lenz, Mertes (75. Egenberger), Kowarik, Zauner, Springer (46. Ackermann)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]