Unbekannter Raser verursacht Unfall

Neckarsulm. (ots) Der Fahrer eines schwarzen Daimler Benz mit mutmaßlich
ausländischem Kennzeichen fuhr am vergangenen Montagmittag gegen
13:30 Uhr von der B27 nach Bad Friedrichshall-Kochendorf. Vermutlich
aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit geriet der Daimler auf die
Gegenspur und prallte gegen das entgegenkommende Auto eines
40-Jährigen. Anschließend flüchtete der Fahrer des Daimlers. Ein
Zeuge teilte der Polizei zeitgleich mit, dass er den Daimler bei
seinen waghalsigen und rücksichtslosen Überholmanövern in Bad
Friedrichshall beobachten konnte. Zeugen des Vorfalls werden gebeten
Hinweise an das Polizeirevier Neckarsulm unter Telefon 07132-93710
weiterzugeben.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]