Auto fährt Fußgänger über den Fuß

Eberbach. (ots) Am Samstagnachmittag, gegen 12.45 Uhr, stieß ein 66-jähriger Opel-Fahrer in der Bahnhofstraße mit einem 49-jährigen Fußgänger zusammen und fuhr ihm über den Fuß. Der 49-Jährige wollte, ohne auf den Verkehr zu achten, die Fahrbahn überqueren. Er wurde leicht verletzt in eine Klinik gebracht. Der Opel wurde nicht beschädigt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach unter Telefon 06271/92100 in Verbindung zu setzen.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.