20-Jähriger durch Aufprall verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Tauberbischofsheim. (ots) Person bei Verkehrsunfall verletzt Beim
Einbiegen von der Flurstraße nach links in die Bundesstraße beachtete
am gestrigen Mittwoch gegen 17.15 Uhr ein 32-jähriger Autofahrer
nicht die Vorfahrt eines von links kom-menden 20-jährigen Lenkers
eines Personenwagen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß
der beiden Fahrzeuge. Der PKW des 20-jährigen wurde durch die Wucht
des Aufpralls nach links von der Fahrbahn abgewiesen und prallte
gegen Buschwerk und eine Werbetafel. Der 20-jährige Fahrer erlitt
hierbei leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft
sich auf etwa 7.000 EURO.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: