Drei Wildschweine bei Unfall getötet

Artikel teilen:

Werbach. (ots) Ein auf der
Landesstraße 2297 von Werbach nach Werbachhausen fahrender
46-jähriger VW-Lenker erfasste am vergangenen Mittwoch gegen 23.55
Uhr eine plötzlich die Fahrbahn querende Rotte Wildschweine. Hierbei
erlitten drei Wildschweine tödliche Verletzungen. Ein weiteres
Wildschwein wurde schwer verletzt. Am Fahrzeug des Geschädigten
entstand Sach-schaden in Höhe von etwa 7.000 EURO.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse