Exhibitionist in öffentlicher Herrentoilette

Artikel teilen:

Bad Mergentheim. (ots) Seinen Augen nicht zu trauen glaubte ein 22-jähriger WC-Besucher am
Donnerstag gegen 13:30 Uhr vermutlich nicht, als er die öffentliche
Herrentoilette auf dem Hans-Heinrich-Ehrler-Platz, in Bad Mergentheim
aufsuchte. Nichtsahnend verrichtete der 22 Jährige seine Notdurft und
sah plötzlich ein männliches Geschlechtsteil, das aus einem Loch der
Trennwand ragte. Der geschockte WC-Besucher verließ die Toilette und
verständigte die Polizei. Aus dem Klo, aus dem zuvor das männliche
Glied herausragte trat ein etwa 60-jähriger Mann heraus. Er hat
weißes Haar und einen Vollbart. Dieser begab sich in Richtung
Parkhaus Altstadt. Beim Eintreffen der Polizei war der Mann nicht
mehr vor Ort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden
sich beim Polizeirevier Mergentheim Tel.: 07931 5499-0.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse