Lautes Krachen weckt Anwohner

 
 Walldürn. (ots) In der Nacht von
 Samstag auf Sonntag, gegen 01.30 Uhr, überfuhr der Fahrer eines PKW
 VW Golf GTI eine Grundstücksmauer in der Linsengasse. Die Anwohner
 wurden durch ein lautes Krachen wach. Ebenfalls waren laute
 Auspuffgeräusche, evtl. von einem getunten Auspuff, hörbar. Noch
 bevor die Anwohner aus dem Fenster schauen konnten, hatte der Fahrer
 das Weite gesucht. Am Unfallort aufgefundene Fahrzeugteile deuten auf
 einen VW Golf GTI oder zumindest auf einen VW mit GTI Frontumbau in
 der Wagenfarbe dunkelblau hin. Der Schaden an der Sandsteinmauer
 beläuft sich auf etwa 500,– Euro. Hinweise bitte an das
 Polizeirevier Buchen, Tel.Nr. 06281/9040
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]