Steinlöwen aus Vorgarten gestohlen

 
 
 
 
 Tauberbischofsheim. (ots) Offensichtlich gezielt stahl ein Unbekannter in der Nacht am
 Sonntag, zwischen 00:00 Uhr und 07:00 Uhr, einen Steinlöwen aus einem
 Vorgarten im Tauberbischofsheimer Birkenweg. Hierbei entwendete der
 Unbekannte zunächst zwei Steinlöwen von den Sockeln des Vorgartens.
 Auf der Flucht fiel ihm einer der Skulpturen auf die
 Steinabdeckplatte der Gartenmauer, sodass auch diese beschädigt
 wurde. Die Steinlöwen haben ein Gewicht von jeweils 30 Kilo und sind
 rund 65 cm hoch. Der Wert des Diebesgutes beträgt 200 Euro. Die
 Polizei hofft nun, dass jemand in diesem Bereich eine verdächtige
 Person gesehen hat oder etwas zum Verbleib des Steinlöwen sagen kann.
 Hinweise gehen an das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefonnummer
 09341 810.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]