Apotheken-Eingang hält Einbrecher stand

 
 
 Walldürn. (ots) Auf eine Apotheke in der Walldürner Adolf-Kolping-Straße hatte es
 in der Nacht zum Montag ein bislang Unbekannter abgesehen. Der Täter
 versuchte, die Tür gewaltsam zu öffnen, was ihm jedoch nicht gelang.
 Der angerichtete Sachschaden dürfte bei mehreren hundert Euro liegen.
 Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Walldürn unter der Tel.Nr.:
 06282 92666-0 entgegen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]