Autofahrer fährt Fahrradfahrer an

Bad Friedrichshall. (ots) Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, kam es bereits am
Montagabend, dem 02.02.15, am Bad Friedrichshaller Rathausplatz zu
einer Unfallflucht mit einem verletzten Radfahrer. Dieser fuhr gegen
20:00 Uhr auf dem Rathausplatz in Fahrtrichtung Jagstfeld, als ihn
plötzlich ein Auto beim Vorbeifahren streifte. Der 43-Jährige fiel zu
Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Ohne sein Fahrzeug
anzuhalten fuhr der Unfallverursacher weiter. Zeugen des Vorfalls
sowie Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich
mit der Polizei Neckarsulm unter der Telefonnummer 07132 93710 in
Verbindung setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]