Zeugen und Geschädigter gesucht

 
 
 Schwarzach. (ots)
 
  Ein bislang unbekanntes Auto beschädigte eine 76-Jährige mit ihrem
 Opel Astra am Donnerstag, gegen 16.00 Uhr, in Schwarzach und
 verursachte Sachschaden von zirka 300 Euro. Die Frau parkte ihren
 Wagen „Am Markt“ auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters aus,
 als sie mit dem Opel gegen ein hinter ihr abgestelltes Fahrzeug
 stieß. Zunächst bemerkte sie den Vorfall wohl nicht und fuhr weiter,
 konnte jedoch später von Zeugen darauf aufmerksam gemacht werden. Als
 die Dame zur Unfallstelle zurückkehrte, war der Pkw bereits nicht
 mehr vor Ort. Die Unfallverursacherin meldete sich daraufhin bei der
 Polizei. Diese sucht nun weitere Zeugen sowie den Geschädigten. An
 dem Opel der 76-Jährigen konnten blaue Lackantragungen festgestellt
 werden, weshalb es sich bei dem beschädigten Pkw um ein blau
 lackiertes Fahrzeug handeln dürfte. Hinweise erbittet die Mosbacher
 Polizei unter der Telefonnummer 06261 809-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]