Dieseldiebe auf dem Rastplatz

 
 A 81. (ots) Bei Großrinderfeld, auf dem Rastplatz Spitalwald der Autobahn 81
 in Richtung Würzburg, waren in der Nacht zum Dienstag Spritdiebe
 aktiv. Im Zeitraum zwischen Montag, 23.30 Uhr, und Dienstag, 5.30
 Uhr, hatte ein 53-Jähriger seinen Lastzug dort für eine Ruhepause
 abgestellt. Als der Trucker am Morgen weiterfahren wollte, stellte er
 fest, dass Unbekannte etwa 450 Liter Diesel aus der Sattelzugmaschine
 abgezapft hatten. Der Treibstoff hat einen Wert von etwa 430 Euro.
 Die Verkehrspolizei nimmt unter der Telefonnummer 09341 6004-0
 sachdienliche Hinweise zu der Straftat entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]