Fensterscheiben an Schule eingeschlagen

  Lauda-Königshofen. (ots) Bislang
 unbekannte Täter beschädigten am Donnerstag die Fensterscheiben einer
 Schule in Lauda und verursachten so Sachschaden in Höhe von mehreren
 hundert Euro. Zwischen 18 Uhr und 23:15 Uhr schlugen die Unbekannten
 zwei Scheiben am Gebäude in der Philipp-Adam-Ulrich-Straße ein. Ein
 Zeuge beobachtete kurz nach 23 Uhr, wie zwei Personen davon rannten.
 Ob die beiden etwas mit der Tat zu tun haben, ist derzeit noch
 unklar. Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweise geben können,
 sollten sich bei der Polizei Tauberbischofsheim unter Telefon 09341
 81-0 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]