Personal aus den eigenen Reihen

Florian Kircher und Sören Winter sind die verantwortlichen Trainer über die laufende Saison hinaus

Trainer2015

Florian Kircher (rechts) und Sören Winter bilden künftig das Trainergespann des SV Schefflenz. (Foto: privat)

Schefflenz. (pm) Nach der Trennung vom Trainergespann Iannello und Kilitschawyj Anfang November des letzten Jahres,  übernahmen Kapitän Florian Kircher und Abteilungsleiter Wolfgang Kircher interimsmäßig die Aufgaben. Aus den restlichen fünf Begegnungen wurden noch 12 Punkte geholt und man sprang vom Tabellenende bis auf Platz 10 vor. Aufgrund dieser Entwicklung sah man seitens der Vorstandschaft keinen Grund die Trainerposition extern zu besetzen.

Zu Florian Kircher (rechts) wird sich nun noch Mittelfeldspieler Sören Winter gesellen und gemeinsam ein Trainergespann bilden. Wichtig war den Verantwortlichen die Zusage beider auch für die nächste Saison 2015/2016, da man auf dieser Position Planungssicherheit haben wollte.

Die beiden haben sich als Ziel gesetzt, die Mannschaft weiter zu stabilisieren und den Klassenerhalt so schnell wie möglich in trockene Tücher zu bringen. Nächste Saison möchte man gerne die Messlatte wieder höher ansetzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]