Trainingsanzüge für Bambini-Kicker

IGP6895bgklein

(Foto: privat)

Waldbrunn. Um sich bei Renate Konradi, Inhaberin der Boutique Max Jeans & Sportswear in Eberbach, für die großzügige Unterstützung zu bedanken, waren kürzlich die Bambini der Waldbrunner Fußballvereine zusammengekommen. Dank der Unterstützung können die kleinen Nachwuchskicker künftig in einheitlichen Trainingsanzügen auftreten und an den Bambinispielfesten teilnehmen.

Im Rahmen der Übergabe in der Winterhauch-Sporthalle in Strümpfelbrunn bedankte sich der Trainer Reiner Speth im Namen der Vereine, des Betreuerstabs und der Eltern persönlich bei der Unternehmerin. Gerade im Nachwuchsbereich sei man besonders auf Sponsoren angewiesen, betonte Speth. In einheitlichen Anzügen könne man sicher sein, dass die kleinen Fußballer mit gestärktem Zusammengehörigkeitsgefühl aktiv werden, freute sich der Nachwuchstrainer.

 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]