Fahrzeugtanks angebohrt – Sprit gestohlen

Lauda-Königshofen. (ots) Um an
den Sprit zweier Fahrzeuge zu gelangen, brach ein bislang Unbekannter
in der Nacht zum Dienstag deren Tanks auf. Auf dem Parkplatz eines
Bekleidungsdiscounters in der Bahnhofstraße in Lauda waren ein
Renault Clio sowie ein Nissan Primera geparkt, als der Dieb die Tanks
der Fahrzeuge aufbohrte und eine kleinere Menge Sprit abzapfte. Beim
Clio wurden etwa zehn Liter Benzin, beim Nissan zirka fünf Liter
Benzin gestohlen. Der angerichtete Sachschaden ist entgegen dem Wert
des Diebesguts enorm hoch. Dieser wird nach ersten Schätzungen im
vierstelligen Bereich liegen. Personen, die sachdienliche Angaben zur
Aufklärung der Taten machen können, sollten sich bei der Polizei
Lauda-Königshofen unter Telefon 09343 6213-0 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]