Einbruch in Casino

Mosbach. (ots) Einen Einbruch in ein Mosbacher Casino in der Neckarelzer Straße
 begingen bislang Unbekannte in der Zeit vom frühen Freitagmorgen,
 2.00 Uhr bis 5.55 Uhr. Die Einbrecher durchtrennten einen
 Grundstückszaun an der Gebäuderückseite und drückten einen weiteren
 Zaun um. Am Haus hebelten sie ein Fenstergitter sowie ein Fenster
 auf, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Im Casino brachen sie
 mehrere Spielautomaten auf und entwendeten deren Inhalt. Die Höhe des
 Diebesgutes steht derzeit noch nicht fest.
 
 Eine verdächtige
 Beobachtung meldete zur gleichen Zeit ein Zeuge in der
 Martin-Butzer-Straße, welche möglicherweise im Zusammenhang mit der
 Tat stehen könnte. Dort wurden gegen 4.45 Uhr drei Männer beobachtet,
 die eine weiße, große Tasche bei sich trugen, möglicherweise sogar
 Werkzeug mit sich führten. Sie flüchteten danach in unbekannte
 Richtung. Die verdächtigen Personen könnten möglicherweise
 osteuropäischer Herkunft sein. Zeugenhinweise erbittet die Mosbacher
 Polizei, Telefon 06261 809-0.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

7 Kommentare

  1. Eine dubiose Geschichte. Wie können Einbrecher in ein Spielcasino einbrechen und seelenruhig mehrere Spielautomaten aufbrechen? Casinos haben doch meistens 10-20 Kameras und soweit ich weiß mit stillem Alarm, Wo mit der Polizei vernetzt ist! Stille Alarmanlage ist bei Casinos meistens Pflicht, weil das die Versicherungen heutzutage verlangen! Genauso der Fall neulich in Offenau, das stinkt bis zum Himmel..

    • Du wirst lachen, aber osteuropäische Einbrecher sind mir immer noch angenehmer als Leute, die sich für Landsertreffs, Deutsche Mädels, Totenkopfdivision, Identitäre Bewegung, rechtsradikale Jugend, Reconquista Germania, JN, Die Rechte, NPD, Franz Schönhuber, Siegfried Borchardt usw. begeistern, eine ganz schön ekelerregende Mischung.

  2. @Silke
    Kannst du das bitte in alphabet-
    ischer Reihenfolge wiedergeben.
    Ich möchte nur wissen ob du ein
    echter Mensch bist oder ein Mit-
    Menschenhassender Apperat!
    Mensch bist oder doch eine

Kommentare sind deaktiviert.