Unfallflucht durch Zeugin aufgeklärt

Sennfeld. (ots) Am Freitag, dem 27.02.2015
gegen 13:00 Uhr, fuhr eine 29-jährige Citroen-Lenkerin von Sennfeld
in Richtung Adelsheim. Aus ungeklärter Ursache kam sie nach links auf
die Gegenfahrbahn und streifte mit ihrem Außenspiegel den
Außenspiegel eines entgegenkommenden 41-jährigen Sprinter-Fahrers.
Obwohl ihr Spiegel und die Scheibe der Fahrertüre zu Bruch gingen,
fuhr die Unfallverursacherin weiter, ohne sich um den Schaden von 800
Euro an ihrem Fahrzeug bzw. von circa 450 Euro an dem Sprinter zu
kümmern. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Vorfall und
informierte die Polizei. Durch diese konnte die Verursacherin
ermittelt werden. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Unerlaubten
Entfernens vom Unfallort.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]