Volksbank unterstützt Tierheim Dallau

3.000 Euro für Zaunanlage gespendet

 Pressefoto

Bei der Spendenübergabe (von links): Vorstandsvorsitzender Klaus Saffenreuther (Volksbank), Brigitte Schmitt, (Tierschutzverein), Jennifer Sippek (Tierheim) sowie Vorsitzende Stefanie Lörsch Tierschutzverein). (Foto: pm)

Dallau. (pm) Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank eG Mosbach Klaus Saffenreuther wurde bei der Spendenübergabe von 3.000 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins zur Sanierung und Erweiterung der Zaunanlage überschwänglich von den betroffenen vierbeinigen Bewohnern des Tierheim Dallaus begrüßt.  Ihre Begeisterung taten diese mit freudigem Gebell und dem bekanntem, unwiderstehlichem Hundeblick kund. Tierheim Bewohner Buddy ließ es sich nicht nehmen für das Pressefoto mit Klaus Saffenreuther Modell zu stehen. Stefanie Lörsch, Brigitte Schmitt und Jennifer Sippek nahmen den Spendenscheck zu Gunsten Ihrer vierbeinigen Bewohner mit großer Dankbarkeit entgegen. Sie berichteten von den unbedingt notwendigen Sanierungs- sowie Erweiterungsmaßnahmen der Zaunanlage und welche große Erleichterung diese Spende für Mensch und Tier bedeutet. Die geplanten Maßnahmen erfordern jedoch weitere finanzielle Mittel und der Tierschutzverein Mosbach und Umgebung ist für jede Unterstützung sehr dankbar.

Infos im Internet:

www.Tierheim-Dallau.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: