67-jährige Unfallflüchtige ermittelt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Werbach. (ots) Nachdem es am Montag, gegen 15.30 Uhr, in der Werbacher
Hauptstraße zu einem kleineren Unfall zwischen einem BMW und einem
Chevrolet gekommen war, suchte die Unfallverursacherin unerlaubt das
Weite. Die nachfolgenden Ermittlungen führten schließlich nach kurzer
Zeit zu einer 67-Jährigen. Der Gesamtsachschaden an den Pkw beläuft
sich auf etwa 2.000 Euro. Die Frau sieht nun einer Anzeige entgegen.

Zum Weiterlesen: