Nur Blechschaden bei Verkehrsunfall

Wertheim. (ots)Auf rund 3.500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am Dienstag,
gegen 15.20 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Wertheim entstand. Eine
41-Jährige hatte mit ihrem Daimler-Chrysler die Bismarckstraße aus
Richtung Hans-Bardon-Straße kommend befahren und bog an der
Einmündung zur Friedrichstraße nach links ab. Hierbei musste die Frau
offenbar wegen eines ausparkenden weißen Pkw mit TBB-Kennzeichen nach
links ausweichen und prallte deswegen mit dem auf der
Friedrichstraße herannahenden Pkw Toyota einer 50-Jährigen, auf Höhe
des Amtsgerichtes, zusammen. Verletzt wurde niemand. Zeugen des
Vorfalls, insbesondere Personen, die Hinweise auf die ausparkende,
vermutlich ältere Fahrerin des weißen Pkw geben können, werden
gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 09342 9189-0 mit der Polizei
Wertheim in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]