Beim Rangieren zusammengestoßen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wertheim. (ots) Auf rund 2.500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am Dienstag,
gegen 15.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Wertheim entstand. Ein
53-Jähriger hatte sich mit seinem VW im Bereich der Landstraße 2310,
von der Alten Mainbrücke kommend, vermutlich falsch eingeordnet. Bei
Rangieren stieß der Mann mit seinem Auto gegen einen Pkw Audi.
Verletzt wurde niemand.

Zum Weiterlesen: