Beim Abbiegen Unfallgegner übersehen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Bad Mergentheim.(ots) Auf etwa 4.500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am Montag,
gegen 16.40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Bad Mergentheim
entstand. Ein 31-Jähriger hatte mit seinem Mercedes die Weikersheimer
Straße in Richtung zur Landstraße 2251 befahren und wollte dort
rechts abbiegen. Während des Abbiegevorganges übersah der
Mercedes-Fahrer vermutlich den VW eines 32-Jährigen und prallte mit
dessen Auto zusammen. Der VW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen und
begab sich zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Zum Weiterlesen: