Cabrio-Dach aufgeschlitzt

 Kochendorf. Mehrere tausend Euro hinterließ ein Dieb am Dienstag an einem Auto in Kochendorf. Zwischen 21 Uhr und 23:30 Uhr war das
 Renault Megane Cabrio in der Kurze Straße abgestellt. In dieser Zeit
 schnitt ein unbekannter Täter das Stoffverdeck auf und gelangte so
 ins Innere des Fahrzeugs. Beim Durchstöbern des Renaults fand der
 Dieb im Handschuhfach einen Geldbeutel und entwendete ihn. Neben
 Ausweisdokumenten und weiteren Gegenständen wie Scheck- und
 Versichertenkarten befanden sich etwa zehn Euro Bargeld darin. Der
 Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Zeugen des Vorfalls
 sollten sich bei der Polizei Bad Friedrichshall unter Telefon 07136
 9803-0 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]