Eingangstüre widersteht Einbrecher

Mosbach. (ots) Mit der Bearbeitung eines Einbruchsdeliktes ist derzeit die
Polizei Mosbach befasst. Ein bislang Unbekannter hatte in der Nacht
zum Mittwoch an einer Gaststätte in der Straße „Alte Bergsteige“ die
Scheibe eingeschlagen. Allerdings schaffte es der Täter nicht, die
Tür zu entriegeln, so dass es bei einem Einbruchsversuch blieb. Der
angerichtete Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Personen, die
in der Tatnacht im Bereich der Alten Mälzerei verdächtige
Beobachtungen machen konnten oder andere sachdienliche Hinweise geben
können, werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 06261 809-0 mit der
Polizei Mosbach in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]