Motorradfahrer wurde lebensgefährlich verletzt

 
 Heilbronn. (ots) Am heutigen Abend, 09.04.2015, gegen 19.00 Uhr, kam es in der
 Sontheimer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und
 einem Motorrad-fahrer. Der Motorradfahrer wurde dabei
 lebensgefährlich verletzt. Er wurde im Krankenhaus sofort
 notoperiert. Nach ersten Ermittlungen befuhr eine 27-jährige mit
 ihrem Pkw VW die B 27 in Richtung Stadtmitte. Sie wollte an der
 Kreuzung Kolpingstraße-Sontheimer Str. /
 Friedrich-Dürr-Str-Sontheimer Landwehr nach links in die
 Friedrich-Dürr-Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen
 entgegenkommenden 50-jährigen Kawasaki-fahrer. Im Kreuzungsbereich
 kam es zum Zusammenstoß und das Motorrad geriet in Brand. Dabei wurde
 der Fahrbahnbelag in Mitleidenschaft gezogen. Das Teilstück muss im
 Moment komplett für den Fahrverkehr gesperrt werden. Über die Höhe
 des gesamten Sachschadens kann noch keine Aussage getroffen werden
 
 

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: