Pkw streiften sich an Engstelle

Unfallverursacher
 anschließend geflüchtet

 
 Neckarsulm. (ots) Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro entstand bei einem Unfall an
 einem Pkw am Mittwochabend, gegen 18.10 Uhr, im Wilfenseeweg in
 Neckarsulm. Die 47 Jahre alte Peugeot-Fahrerin befuhr den
 Wilfenseeweg aus Richtung Aquatoll kommend. An einer Engstelle, die
 sich aufgrund am linken Fahrbahnrand geparkter Fahrzeuge gebildet
 hatte, kam ihr ein schwarzer Pkw entgegen. Beide Fahrzeuge streiften
 sich, wobei der Fahrer des entgegenkommenden Pkws, vermutlich eines
 schwarzen Audi A 4 oder A 6, ohne anzuhalten weiterfuhr. Die
 Neckarsulmer Polizei, Telefon 07132 9371-0, sucht Zeugen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]