Maskierter überfällt 27-jährige Frau

Schwarzgekleideter Räuber flüchtet zu Fuß

Zweiflingen/Friedrichsruhe. (ots) Am Freitagabend wurde eine 27jährige Frau Opfer eines Überfalls.
Die Frau hatte gegen 23.00 Uhr ihre Arbeit beendet und befand sich zu
Fuß auf dem Weg über die Hofgasse zu ihrem Pkw, welchen sie auf dem
Parkplatz in der Kärcherstr. abgestellt hatte. Nachdem die Frau ihren
Pkw erreicht hatte, trat ein maskierter Mann an sie heran und
forderte sie zur Herausgabe ihres Geldes auf. Der Täter schlug der
Frau dabei der Frau ins Gesicht, nachdem diese sich zunächst gewehrt
hatte, der Aufforderung nachzukommen. Letztlich gelang es dem Täter,
die Geldbörse der Frau zu entreißen, in welcher sich nur eine geringe
Menge Bargeld befunden hatte. Die Frau wurde leicht verletzt. Sie
fuhr im Anschluss zunächst nach Hause und meldete den Vorfall von
dort aus der Polizei.

Der Täter flüchtete unmittelbar nach dem
Überfall zu Fuß in das gegenüberliegende Waldgebiet, Richtung
Golfplatz bzw. dortiger Joggingstrecke. Er wird wie folgt
beschrieben: ca. 20-40 Jahre alt, ca. 175 cm groß, auffallend breite
Schultern, etwas breitere Statur, hochdeutsch mit – nicht näher
bestimmbaren – Akzent, tiefe Stimme. Der Täter war komplett schwarz
bekleidet. Er trug eine enge Hose und eine Jacke mit Kapuze, welche
er ins Gesicht gezogen hatte. Daneben hatte sich der Mann vermutlich
einen Schal oder einen ähnlichen Gegenstand vor sein Gesicht
gehalten, so dass nur noch seine Augen zu erkennen waren. Darüber
hinaus trug der Mann eine Art Springerstiefel mit einem braunen
Streifen an den Sohlen-Außenseiten. Das Kriminalkommissariat
Künzelsau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Personen, die
sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich
beim Polizeirevier Künzelsau, 07940-940-0, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]