Mit Fahrrad auf Auto eingeschlagen

Mit Mountainbike einen BMW beschädigt

Bad Mergentheim. (ots) Ein bislang unbekannter, offensichtlich rabiater Besucher des
Qu-Clubs „Beim Braunstall“ beschädigte beim Verlassen der Gaststätte
am Sonntagmorgen gegen 02.15 Uhr einen neben dem Treppenaufgang
geparkten Pkw BWW 318i, mit MOS-Kennzeichen. Hierzu ergriff der junge
Mann ein in unmittelbarer Nähe abgestelltes Mountainbike und schlug
damit die Seitenscheibe der Fahrerseite ein, sodass ein Sachschaden
i.H.v. 800 Euro entstand. Der Vorfall wurde von einer Zeugin aus der
Ferne beobachtet. Es soll sich dabei um einen ca. 25-jährigen jungen
Mann gehandelt haben, mit kräftiger bzw. muskulöser Statur. Der
Unbekannte hatte kurzes, dunkles Haar und war schwarz gekleidet. Eine
weitere männliche Person hatte offenbar versucht, den aufgebrachten
Verursacher zu beruhigen. Beide Männer entfernten sich nach dem
Vorfall zusammen mit weiteren Personen Richtung Parkplatz. Personen,
die weitere Hinweise zum Vorfall geben können, werden gebeten, sich
beim Polizeirevier Bad Mergentheim, 07931-5499-0, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]