Auto machte sich selbständig

Billigheim. (ots) Vermutlich
wirtschaftlicher Totalschaden entstand am Sonntagmittag an einem
Peugeot, nachdem sich dieser selbständig machte. Eine 73-Jährige
stellte das Auto in der abschüssigen Margaritenstraße ab und vergaß
vermutlich, die Handbremse richtig anzuziehen. Der Wagen rollte los,
überquerte eine Hofeinfahrt, holperte eine Treppe hinab und kam im
Garten einer 54-Jährigen zum Stehen. Die Höhe des Gesamtsachschadens
kann derzeit noch nicht beziffert werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]