Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wertheim. (ots) Auffahrunfall Leichte Verletzungen erlitt ein
25-Jähriger bei einem Auffahrunfall am Sonntag in Wertheim. Von der
Bestenheider Landstraße wollte der 25-Jährige mit seinem Daihatsu
Cuore nach links auf ein Tankstellengelände einbiegen. Da ihm
Fahrzeuge entgegenkamen, musste er seinen Wagen anhalten. Dies
erkannte eine 41-jährige Toyotafahrerin vermutlich wegen der tief
stehenden Sonne zu spät und prallte nahezu ungebremst ins Heck des
Daihatsus. Bei dem Unfall erlitt der 25-Jährige leichte Verletzungen
und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die
41-Jährige sowie ihre achtjährige Tochter blieben unverletzt. An den
Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro.

Zum Weiterlesen: