Zweiradfahrer beim Abbiegen übersehen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Walldürn. (ots) Leichte Verletzungen zog sich ein 27 Jahre alter
Leichtkraftradfahrer bei einem Unfall am Dienstagmorgen in Walldürn
zu. Gegen 7:15 Uhr bog eine 60-jährige Opel-Fahrerin von der
Würzburger Straße in die B 47 ein. Hierbei übersah sie vermutlich den
auf der Bundesstraße herannahenden Zweiradfahrer. Da beide Fahrzeuge
relativ langsam fuhren, kam der Motorradfahrer glücklicherweise nicht
zu Fall. Bei der Kollision entstand Sachschaden in Höhe von zirka
4.000 Euro.

Zum Weiterlesen: