Schule wurde Ziel von Einbrechern

Bad Mergentheim. (ots) Unbekannte hebelten in der
Seegartenstraße in Bad Mergentheim in der Nacht von Dienstag, 18.00
Uhr, auf Mittwoch, 07.15 Uhr, ein Fenster des Schulzentrums auf und
gelangten so in das Gebäude. Im Innern brachen sie mehrere Türen und
Getränkeautomaten auf. Sie entwendeten geringe Bargeldbeträge und
hinterließen Sachschaden von etwa 17.000 EUR. Die Polizei in Bad
Mergentheim sucht Zeugen. Wer zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen
gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Mergentheim
unter der Telefonnummer 07931 5499-0 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]