Unfallbeteiligter flüchtet nach Spiegelklatscher

Külsheim. (ots) Ein
Sachschaden in Höhe von etwa 50 EUR entstand am Dienstagabend, gegen
19.00 Uhr, bei einem Unfall im Begegnungsverkehr auf der Kreisstraße
2829 zwischen Neunkirchen und Tiefental. Einem 23-jährigen
Volvofahrer kam ein noch unbekanntes Fahrzeug, vermutlich ein weißer
Kleinwagen, entgegen. Im Begegnungsverkehr streiften sich die
Fahrzeuge, wobei der Außenspiegel des Volvofahrers beschädigt wurde.
Der Fahrer des weißen Kleinwagens fuhr weiter, ohne sich um den
entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zu diesem Fahrzeug nimmt
das Polizeirevier Wertheim unter der Telefonnumer 09342 9189-0
entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]