Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Bad Mergentheim. (ots) Sachschaden in Höhe von zirka 1.000 Euro hinterließ ein bislang
unbekannter Autofahrer an einem in Bad Mergentheim geparkten PKW. Ein
25-Jähriger stellte seinen braunlackierten PKW Kia cee’d am Sonntag,
12. April, gegen 18:30 Uhr in der Uhlandstraße ab. Als er gegen 19:30
Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass es am linken
Fahrzeugheck beschädigt worden war. Offenbar hatte ein anderer
Autofahrer beim Ein- oder Ausparken mit seinem Fahrzeug den Kia
gestreift. Anstatt den Vorfall der Polizei zu melden, fuhr der
Unbekannte weiter. Zeugen des Vorfalls sowie Personen, die
sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Unfallflucht geben können,
sollten sich bei der Bad Mergentheimer Polizei unter Telefon 07931
5499-0 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]