Mehrere Verletzte bei Unfall

 
 
 Buchen. (ots) Am 18.04.2015, gegen 14.35 Uhr befuhr
 ein 26-jähriger mit seinem Pkw VW, die B 27 von Bu-chen-Waldhausen in
 Richtung Walldürn An der Abfahrt „Buchen Süd“ wollte er nach links
 abbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang des ordnungsgemäß
 entgegenkommenden Pkw DB eines 36-jährigen, welcher von Walldürn in
 Richtung Mosbach fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw,
 nahezu frontal. Der DB drehte um die eigene Achse und beschädigte
 mehrere Verkehrszeichen einer Verkehrsinsel. Bei dem Unfall wurden
 beide Fahrzeuglenker verletzt. Ebenso die 31-jährige Beifahrerin im
 DB. Die 4 und 9 Jahre alten Kinder wurden nach jetzigen
 Erkenntnissen nicht verletzt. Sie wurden aber zur Untersuchung in ein
 Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca.
 8000 Euro
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]