Digitale Messtafel beschädigt

Bad Mergentheim. (ots) Offenbar wenig erfreut war ein unbekannter Zeitgenosse am
vergangenen Wochenende über eine in der Milchlingstraße in Bad
Mergentheim installierte digitale Messtafel. Das Display war an einer
Metallstange angebracht und übermittelte den passierenden
Fahrzeugführern die aktuell gefahrene Geschwindigkeit. Sinn und Zweck
sollte die Sensibilisierung der Verkehrsteilnehmer für die Einhaltung
des geltenden Tempolimits sein. Die Verkehrswacht Main Tauber-Kreis
hatte sie zur Erhöhung der Verkehrssicherheit aufgestellt. Der
Unbekannte konnte sich dafür allerdings vermutlich nicht begeistern,
hob das Messsystem aus der Verankerung und warf es zu Boden. Die Höhe
des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizei
sucht nun Zeugen, die Hinweise zu der Sachbeschädigung geben können.
Sie sollten sich unter der Telefonnummer 07931 54990 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]