Präpariertes Hundefutter ausgelegt

 Wertheim. (ots) (ots) Eine bislang
 unbekannte Person legte vor etwa 1 ½ Wochen und auch am vergangenen
 Freitag in der Zeit zwischen 06.15 und 12.00 Uhr auf der Verlängerung
 des Europaweges zwischen Ortsende Mondfeld und dem Europahof auf
 einem Wiesengrundstück neben dem Verbindungsweg mit Stecknadeln
 präpariertes Hundefutter aus. Ein schädigendes Ereignis wurde der
 Polizei bislang nicht bekannt. Personen, welche im Bereich der
 genannten Örtlichkeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben sowie
 eventuelle Geschädigte werden gebeten sich unter der Rufnummer
 09342/9189-0 mit dem Polizeirevier Wertheim in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.