Polizei sucht Hinweisgeber

(Symbolbild)

 
 
 
 
 Mosbach. (ots)
  Wegen einer verlorenen Standstützenplattform eines Kran-Lkws,
 entstand am Freitag, 24. April 2015, gegen 07.10 Uhr, auf der
 Mosbacher Odenwaldstraße erheblicher Sachschaden. Die Fahrerin eines
 Ford-Focus war auf der Straße in Richtung Innenstadt unterwegs und
 überfuhr dabei kurz vor der Kreuzung zur Eisenbahnstraße/Einfahrt zum
 Parkhaus das genannte Teil. Dies hatte zur Folge, dass die Ölwanne
 des Pkws aufriss. Von dem Lkw, der dieses Stück zuvor verloren
 hatte, fehlt jede Spur. Etwaige Zeugen oder Personen im Raum Mosbach,
 die eine Anlieferung durch einen entsprechenden LKW erhalten hatten,
 bei welchem diese Plattform fehlte und es dadurch möglicherweise bei
 der Entladung zu Problemen kam, werden gebeten, sich unter der
 Tel.Nr.: 06261 809-0 mit der Polizei Mosbach in Verbindung zu setzen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]