Prügelei gefilmt und ins Netz gestellt

13-Jähriger traktiert Elfjährigen mit Tritten
 
 
 
 
 Niedernhall. (ots) Nach einem heftigen Streit kam es bereits am vergangenen
 Freitagnachmittag in Niedernhall zu einer Schlägerei zwischen einem
 elf und einem 13 Jahre alten Schüler. Der Ältere traktierte den
 Jüngeren dabei unter anderem grob mit Fußtritten. Statt die
 Auseinandersetzung zu schlichten, filmten mehrere Anwesende den
 ungleichen Kampf mit dem Handy. Als der Attackierte nach Hause
 flüchtete, verfolgten sie ihn zusammen mit dem 13-Jährigen bis zu
 seinem Wohnhaus. Beim Versuch in die Wohnung des Elfjährigen zu
 gelangen, wo dieser Schutz vor seinen Angreifern gesucht hatte,
 beschädigte dessen älterer Kontrahent die Eingangstür. Zu guter Letzt
 verbreiteten seine Freunde das von dem aggressiven Aufeinandertreffen
 gefertigte Video offenbar in den sozialen Netzwerken. Der Täter und seine Freunde müssen
 sich nun für ihr Fehlverhalten rechtfertigen und werden angezeigt.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]