Mehrere Autos aufgebrochen

Jeweils zurückgelassene Geldbeutel entwendet

Hardheim. (ots) An mindestens vier Fahrzeugen machte sich in der Nacht zum Donnerstag ein bislang unbekannter Täter in Hardheim zu schaffen. Jeweils die Seitenscheibe der Fahrer- oder Beifahrertür schlug der Unbekannte an den in der Schwabenstraße, der Sudetenstraße, der Schloßstraße sowie in der Alte Würzburger Straße geparkten PKW ein und entwendete die jeweils in den Fahrzeugen zurückgelassenen Geldbeutel. Neben persönlichen Dokumenten erbeutete der Dieb Bargeld in Höhe von knapp 200 Euro. Aufgrund der Gesamtumstände geht die Polizei davon aus, dass ein Tatzusammenhang besteht. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder weitere sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Serie geben können, sollten sich bei der Hardheimer Polizei unter 06283 50540 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]