Altmetall war deutlich zu schwer

Bad Mergentheim. (ots) Am Samstag,
gegen 17.00 Uhr, stoppte eine Streifenwagenbesatzung des
Polizeireviers Bad Mergentheim auf der B290 ein FIAT-Lieferwagen, der
mit Altmetall beladen war. Bei einer Überprüfung stellte sich heraus,
dass das Fahrzeug um 74 Prozent überladen war. Da das zulässige
Gesamtgewicht in Höhe von 3.250 kg um 2.440 kg überschritten war,
wurde die Weiterfahrt untersagt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]