Starkregen wurde zum Verhängnis

  A 81. (ots) Starkregen wurde einem Autofahrer auf der Autobahn 81 bei
 Tauberbischofsheim am Dienstagabend zum Verhängnis. Der 46-Jährige
 war dort zwischen den Anschlussstellen Tauberbischofsheim und Ahorn
 auf dem rechten von drei Fahrspuren unterwegs, als sein Mercedes
 plötzlich auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geriet. Der
 Mann verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, welches schließlich
 gegen die Mittelleitplanken prallte. Verletzt wurde niemand, es
 entstand aber ein Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro.

Minister Hauk besucht Billigheim

(Foto: pm) Billigheim. (pm) Auf Einladung von  Bürgermeister Martin Diblik besuchte Minister Peter Hauk die Gemeinde Billigheim. Dieser Termin war eine gute Gelegenheit, die eingereichteBewerbung als Schwerpunktgemeinde im „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR)  dem Minister und Wahlkreisabgeordneten persönlich vorzustellen. Der [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse