Körperverletzung in Asylbewerberunterkunft

 Osterburken. (ots) Am Donnerstag, gegen 22:30 Uhr, ereignete sich in
 der Unterkunft für Asylbewerber, in der Industriestraße, in
 Osterburken eine Schlägerei. Dabei wurden drei afghanische Männer im
 Alter von 20, 27 und 30 Jahren verletzt. Ein 26-jähriger Syrier war
 zuvor durch ein Fenster im Erdgeschoss in das gemeinsame Zimmer
 gelangt und schlug auf die Bewohner ein. Der Grund für die
 Auseinandersetzung konnte bislang nicht in Erfahrung gebracht werden.
 Der 26-Jährige stand offensichtlich unter Alkoholeinfluss.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]

10 Kommentare

  1. Die sollen da hin wo se her kommen,da können sie sich die Köpfe einschlagen,die haben echt kein benehmen……….

  2. In unserer medialen Welt sollte doch zu erwarten sein, dass man sich über die Sachlage sowie genauere Zusammenhänge informiert, bevor man solche starrsinnigen und rassistischen Kommentare schreibt.
    Eine Möglichkeit hierfür bietet die Homepage des BKA’s..

Kommentare sind deaktiviert.