Radfahrer schwer verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 
 
 
  Weikersheim. (ots) Schwere Verletzungen erlitt
 ein 67-jähriger Rennradfahrer am Samstag gegen 12.58 Uhr im Bereich
 der Holzbrücke bei den Sportanlagen/Uferweg. Der 67-Jährige befuhr
 den Zufahrtsweg entlang der Sportanlagen und bog auf Höhe der
 Tennisanlage nach rechts in Richtung Uferweg ab. Beim Überqueren der
 Holzbrücke geriet das Vorderrad des Rennrads zwischen zwei Planken
 und verkeilte sich. Der Radfahrer stürzte dabei vom Rennrad. Nach der
 Erstversorgung wurde der 67-Jährige mit dem Rettungshubschrauber in
 eine Klinik abtransportiert. Der Radfahrer trug zum Unfallzeitpunkt
 einen Radhelm.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: