Nach Unfallflucht VW Sharan gesucht

Lauda-Königshofen. (ots) Einen
 blauen VW Sharan sowie dessen Fahrer sucht die Tauberbischofsheimer
 Polizei nach einer Unfallflucht am Sonntag in Lauda-Königshofen. Ein
 19-Jähriger befuhr mit seinem Renault gegen 13 Uhr die Landesstraße
 579 von der Bundesstraße kommend in Richtung Dainbach. Etwa 100 Meter
 nach der Einfahrt kam ihm ein blauer VW Sharan mit MSP-Kennzeichen in
 der Fahrbahnmitte entgegen, sodass der 19-Jährige mit seinem Renault
 ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei geriet
 die rechten Fahrzeughälfte des Renaults auf das Bankett und überfuhr
 dort einen Feldstein. Dadurch entstand Sachschaden in noch
 unbekannter Höhe. Der Fahrer des VW’s kümmerts sich nicht um das, was
 geschehen war und fuhr weiter. Hinweise zum mutmaßlichen
 Unfallverursacher werden unter Telefon 09341 81-0, bei der
 Tauberbischofsheimer Polizei entgegengenommen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: